Mehr als vier Millionen Auslieferungen in 20 Jahren und drei Generationen – der Audi A3

Kaum zu glauben, aber es ist schon 20 Jahre her, dass Audi sein Kompaktmodell A3 auf der IAA vorgestellt hat. Laut Audi gilt er sogar als Begründer der Premium-Kompaktklasse. Aus dem Dreitürer mit Schrägheck auf Basis des Golf IV hat sich über die Jahre eine ganze Modellfamilie entwickelt. Nachdem zwei Jahre nach der Vorstellung der Allradantrieb quattro eingeführt wurde, kam ab 1999 eine fünftürige Variante hinzu.

Einer der großen Meilensteine war die Einführung des offenen A3 2008. Mittlerweile rollt in Ingolstadt die dritte A3-Generation vom Band, in der man auf Wunsch statt den analogen Instrumenten das digitale Virtual Cockpit wählen kann.

Audi A3, Generation 1, Year of manufacture 1996 Audi A3 Sportback, Generation 2, Year of manufacture 2004 Audi A3 Sportback, Generation 3, Year of manufacture 2016

Aber auch auf Seiten des Antriebs bietet der A3 ein breites Spektrum, so gibt es ein Modell mit Erdgasantrieb und einen Plug-in-Hybrid. Aber auch im Kapitel „Licht und Sicht“ hat der A3 sein Gesicht in den letzten 20 Jahren ganz schön geändert. Fuhr die erste Generation noch mit Halogen-Leuchten an den Start, so gehören mittlerweile Xenon-Scheinwerfer zur Serienausstattung und auf Wunsch gibt es die tageslichtähnlichen Matrix-LED-Scheinwerfer. Die sind übrigens allein optisch schon die bessere Wahl.

Audi A3, Generation 1, Year of manufacture 1996 Audi A3 Sportback, Generation 2, Year of manufacture 2004 Audi A3 Sportback, Generation 3, Year of manufacture 2016

Aber natürlich dürfen bei einem Auto, das vom Hersteller im Premium-Segment verortet wird, zahlreiche Assistenzsysteme nicht fehlen. Ob Spurhalteassistent oder Stauassistent – der Weg zum autonomen Fahren geht an Audis Kompaktem selbstverständlich nicht vorbei. Der Stauassistent übernimmt auf gut ausgebauten Straßen bis 65 km/h sogar die Lenkarbeit. Aber wie wir ja unter anderem von Tesla lernen mussten, sollte man die Hände trotzdem lieber am Lenkrad lassen – sicher ist sicher.

Audi A3, Generation 1, Year of manufacture 1996 Audi A3 Sportback, Generation 2, Year of manufacture 2004 Audi A3 Sportback, Generation 3, Year of manufacture 2016

Über vier Millionen Fahrzeuge der Baureihe wurden in den 20 Jahren verkauft. Hierzu zählen natürlich alle Modelle, vom Dreitürer über das Cabrio bis hin zum RS3. Letzterer wird übrigens aktuell noch nicht zum Kauf angeboten, da er noch keine Gesamtbetriebserlaubnis besitzt. Aber auch die wird natürlich noch kommen. Also sagen wir: Herzlichen Glückwunsch zum 20. Geburtstag Audi A3 – auf die nächsten 20 Jahre.

 

Fotos: Audi

Schlagwörter: , , , , , ,

There are no comments yet

Why not be the first

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.