Eine Mittagspause am Maschsee (BMW 7er)

Kennt ihr diese Tage, an denen man gar nicht mehr genau weiß, wo einem eigentlich der Kopf steht und was man zuerst und zuletzt machen soll? Genau so ein Tag ist heute.

Es ist Montagmorgen. Ich sitze seit gefühlt zehn Stunden an einer Aufgabe, die ich sonst in höchstens einer Stunde erledigt hätte. Irgendwie bin ich heute nicht so richtig bei der Sache. Ich lasse mich von allem um mich herum ablenken, zudem klingelt fast ununterbrochen das Telefon. In meiner Hand befindet sich bereits die dritte Tasse Kaffee. Ich weiß, zu viel Kaffee ist schädlich… Irgendwie weiß ich gerade nicht, wie ich den Arbeitstag anders überstehen soll, vielleicht hätte ich nicht bis tief in die Nacht hinein arbeiten sollen.

Aber heute ist dieses wichtige Meeting… Wochenlang habe ich mich darauf vorbereitet, das darf ich keinesfalls verpatzen! Allein bei dem Gedanken an das Meeting wird mir ganz schwindelig.

Ich schaue auf die Uhr, die über der Tür hängt. Schon 12:00 Uhr?! In genau zwei Stunden beginnt der Termin. Ich versuche mich irgendwie selbst zu beruhigen. Leider erfolglos. Meine Blicke schweifen unruhig im Raum umher und bleiben schließlich auf einem Bild an der Wand hängen. Ich schaue es mir näher an. Ein See inmitten von viel Grün. Irgendwie beruhigt mich dieser Anblick.

Meine Mittagspause hat bereits vor zehn Minuten begonnen. Trotzdem geht mir der See irgendwie nicht mehr aus dem Kopf. Entschlossen greife ich nach meinen Autoschlüsseln und verlasse das Büro.

bmw77

Ich weiß jetzt genau, wohin ich fahren möchte und starte das 265 PS-Triebwerk des BMW 730d.

bmw71

Ich lasse die Scheibe des 7er BMWs herunter und frischer Fahrtwind weht ins Fahrzeug. Es fühlt sich so angenehm an.

Ich liebe es, wie ruhig, zuverlässig und komfortabel mich dieser Wagen überall hinbringt. Und praktisch ist er zudem. Wenn einmal ein Meeting außerhalb des Büros angesetzt ist, fahren alle Kollegen immer gern bei mir mit und freuen sich über die großzügige Beinfreiheit und die edle Ausstattung. Und dieses geniale Beduftungssystem ist der Wahnsinn! Per Knopfdruck kann ich doch glatt einen erfrischenden Duft auswählen. Im Handschuhfach habe ich mehrere Duftpatronen, aus denen ich meinen Favoriten auswählen kann – herrlich!

CarWoman-Mercedes-EKlasse-Fahrbericht-1352

Von Weitem kann ich bereits das Wasser sehen. Jetzt nur noch einen Parkplatz finden. Einfacher gesagt als getan.

Endlich! Ein – wenn auch schmaler – Parkplatz in Sicht! Früher wäre ich an ihm vorbeigefahren. Doch mit dem SurroundView des BMWs kann ich nun endlich ohne Probleme routiniert einparken.

bmw72

Ich steige aus dem Wagen und gehe Richtung See. Es sieht alles so friedlich aus, so erholsam. Auf der Bank vor mir mache ich es mir bequem. Irgendwie geht es mir schon jetzt viel besser. Ich öffne meinen Laptop und gehe nochmals meine Präsentation für den Nachmittag durch.

Die Unaufmerksamkeit des Morgens ist wie verflogen. Ich fühle mich gut; bereit etwas zu reißen. Nochmals ein Blick auf die Uhr. Meine Mittagspause ist fast um. Motiviert und zuversichtlich gehe ich zum Auto und fahre zurück zum Büro.

bmw74

Nach zwei Stunden ist das Meeting beendet. Ein super Ergebnis! Zuhause angekommen lasse ich den ereignisreichen Tag noch einmal Revue passieren und genieße den Erfolg.

 

CarWoman-Rating: BMW 7er G11 2015

Pro:

(+) vorne Dynamik, hinten Komfort: kompromissloses Fahrerauto

(+) praktische Gestensteuerung – so gelingt die volle Konzentration auf das Fahrmanöver

(+) vielfältige Duftpalette, die für einen olfaktorischen Genuss sorgt

Kontra:

(-) durch die Fahrzeuglänge fällt das Einparken manchmal schwer, wird aber durch die 360-Grad-Kamera erleichtert

 

  • Modell: BMW 730d
  • Motor: 3,0-Liter-Sechszylinder-Turbo-Diesel
  • Getriebe: Achtgang-Automatik
  • Leistung: 265 PS
  • Drehmoment: 620 Nm
  • 0 – 100 km/h: 6,2 Sekunden
  • Kofferraum: 515 Liter
  • Gewicht (EU): 1.830 Kilogramm
  • Preis: ab 81.900 Euro

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.